Slider

LABOR FÜR ABSTAMMUNGSBEGUTACHTUNGEN

Unser Unternehmen wurde 2000 gegründet und ist europaweit führend auf dem Gebiet genetischer Abstammungsbegutachtungen und Forensik.

Akkreditiert nach: DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Zu unseren Kunden im humanen Bereich gehören Landeskriminalämter, Staatsanwaltschaften, Gerichte, Polizeibehörden und Privatpersonen.

 

Im Artenschutz zählen wir Umweltschutzbehörden, Züchter, Zoos, Nebenkläger und Versicherungen zu unseren Kunden.

Geschäftsführung

Dr. Alexander Olek

Arno Heuermann

Wissenschaftliches Team

Dr. Sophia Forat

Sarah Knieps

 

In Zusammenarbeit mit dem Leibniz-Institut Museum Alexander Koenig wurde das jetzt „FOGS“ genannte Projekt konzipiert und gemeinsam als BMBF-Förderantrag für eines der bisher fortschrittlichsten Projekte zum Schutz der Biodiversität eingereicht – mit Schwerpunkt auf gefährdeten, in Deutschland und den umliegenden Ländern, heimischen Tieren. Das Projekt wurde Ende 2019 bewilligt und beginnt nun seine erste Forschungsphase.

Die Synergie mit dem Projekt von Ark-Biodiversity (Muttergesellschaft) ist signifikant, da eine Reihe der im FOGS-Projekt entwickelten Technologien in die Ark-eigene Technologie integriert werden kann, während die Ark-Technologien die praktische Anwendung vieler der konzeptuellen Innovationen von FOGS von einer begrenzten Anzahl von Arten auf buchstäblich alle bekannten und noch unbekannten Arten ausweiten werden.

Kontakt

+49 2226 871650

+49 2226 871655

 info@lfa-gmbh.de